„Wir waren neulich schon mal bei Ihnen …

„Wir waren neulich schon mal bei Ihnen“, verrät die junge Frau. „Aber Sie waren nicht da.“
Höre ich da einen vorwurfsvollen Unterton heraus? Warum? Es kann gut sein, dass ich tatsächlich nicht zuhause war, aber ebenso ist möglich, dass ich einfach nicht aufgemacht habe, weil ich das nie tue, wenn ich nicht weiß, wer vor der Tür steht. Vielleicht hat sie mich in der Wohnung gehört. Dann kann ich ihren Vorwurf halbwegs verstehen, aber wenn sie länger hier wohnen sollten und im Laufe der Zeit andere Mieter kennenlernen und mit denen über mich sprechen, werden sie verstehen, dass man mir keinen Vorwurf machen kann.
Meiner Erfahrung nach sind 99,9% aller nicht erwarteten Leute vor der Tür Aboverkäufer, die früher im Inkasso gearbeitet haben oder geschwächte Paketboten, die stöhnend um Hilfe bitten, das 500-Kilo-Paket in den fünften Stock zu schleppen. Ich habe gelernt, mir all diese Scherereien vom Leib zu halten, indem ich vortäusche, ich sei jemand, der berufstätig ist und daher leider nicht zuhause.

(Aus: Robert Rescue „Das Leben hält mich wach“)

Periplaneta Onlineshop

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s