Robert Rescue

Robert Rescue

Robert Rescue ist Autor und Vorleser. Er wohnt in Berlin, genauer gesagt, im Problembezirk Wedding. Er gehört zahlreichen Gruppierungen des organisierten Vorlesens an, u.a. der Weddinger Lesebühne „Die Brauseboys“ und der Lesebühne „Vision und Wahn“.

2012 unterschreibt er einen Autorenvertrag bei Periplaneta Berlin. Sein Solo-Debüt „Eimerduschen“ erschien als Buch mit CD im September 2012. Darüber hinaus ist Herr Rescue auch in zahlreichen Anthologien vertreten.

  • 1969 geb. in Hessen, später Ausbildung zum Kunststoffformgeber, IT-Fachkraft
  • 1995 Beginn der schriftstellerischen Tätigkeit
  • 1997-2000 Projektleiter im Bereich Jugendliteraturförderung der Neuen Gesellschaft für Literatur e.V Berlin
  • 1999 Beginn der Bühnentätigkeit.
  • 2000 -2005 Mitbegründer und Mitglied der Berliner Performance-Bühne „O-Ton Ute“ (wöchentlich, 2006 aufgelöst)
  • 2003-heute Mitbegründer und Mitglied der Berliner Lesebühne „Die Brauseboys“ (wöchentlich)
  • 2006-2011 Mitbegründer und Mitglied der Berliner Lesebühne „Die Samstagsshow“ (monatlich)
  • 2006-heute Mitbegründer und Mitglied der Berliner Lesebühne „Die Lesershow“ (monatlich)
  • 2007-heute Mitarbeit beim Mastul Kunst und Kulturverein e.V., Gestaltung und Moderation von Kurzfilmabenden
  • 2012- heute Autor und Sprecher bei Periplaneta Berlin

 

  • 2012 Buch & CD „Eimerduschen“ (Kurzgeschichten)
  • 2014 Buch „Der Intimitätendieb“ (Berlin Fiction Roman)
  • 2016 Buch & CD „Zum Glück hab‘ ich wenigstens Pech“ (Kurzgeschichten)www.periplaneta.com
Advertisements

Ein Kommentar zu “Robert Rescue

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s