Als ich vor einigen Jahren den „Club der Verdammten“ …

Eimerduschen - Robert Rescue - periplaneta

Als ich vor einigen Jahren den „Club der Verdammten“, eine abstruse Bewerbungsunterlagen–Optimierungsmaßnahme in Kreuzberg besuchte, wusste ich danach, dass ich längst schon alles hätte tun sollen, um nicht vom Jobcenter erneut zu so etwas – sage ich es mal freundlich – „eingeladen“ zu werden. Dass ich alles Erdenkliche hätte tun sollen, um nie wieder so etwas Schreckliches zu erleben, daran muss ich denken, als ich den Brief vom Jobcenter in den Händen halte, der mich zu einer weiteren Coachingveranstaltung auffordert. Da habe ich es wohl verpasst, mir einen Job zu suchen, geht es mir durch den Sinn. Oder ich hätte meine bescheidenen Einkünfte als Autor aufdecken sollen, um fortan als „HartzIVAufstocker“ mein Dasein zu fristen. Oder ich hätte als Autor weltberühmt werden sollen. Sterben wäre auch eine gute Möglichkeit gewesen.
(Aus: Robert Rescue „Eimerduschen- Ein Opfer packt aus“)

Periplaneta Onlineshop Werke bei Amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s